Die offizielle Währung in Sambia ist der Kwacha. Ein Kwacha teilt sich in 100 Ngwee. Für einen Euro erhalten Sie ca. 7 Kwacha. Bitte beachten Sie, dass es seit Januar 2013 in Sambia neue Banknoten und Münzen gibt, da die Währung 1000 zu 1 neu bewertet wurde. Es wurden also drei Nullen gestrichen.

Seit 2013 sind in Sambia Banknoten zu 2, 5, 10, 20, 50 und 100 Kwacha gültig. Diese werden ergänzt durch Münzen zu 5, 10 und 50 Ngwee und 1 Kwacha. Banknoten aus der Zeit 1968 – 2012 sind seit Juli 2013 nicht mehr gültig.

Die Einfuhr und Ausfuhr von Kwacha und auch anderen Währungen wie Euro ist unbegrenzt erlaubt, muss jedoch bei Überschreiten des Gegenwerts von 5.000 US $ beim Zoll angegeben werden.

Geld umtauschen in Sambia

Sie können in Sambia Geld umtauschen, allerdings hat sich der Euro noch nicht durchgesetzt. Sie sollten also entweder US $ oder Britische Pfund in Deutschland tauschen oder auch Reiseschecks (siehe unten) und Kreditkarten mitführen. US $ können Sie in Sambia problemlos tauschen, bzw. oft werden diese auch bei Hotels oder Tourenveranstaltern als Zahlungsmittel vorausgesetzt oder zumindest bevorzugt. Dennoch sind Zahlungen in US $ gesetzlich verboten.

Geld tauschen Sie am besten in Banken oder Wechselstuben. Banken in Sambia sind Montags bis Freitags von 08:15 bis 15:30 Uhr  geöffnet und zusätzlich Samastgs von 08:15 bis 11:30 offen. Wechselstuben finden Sie in größeren Städten in den Einkaufsstraßen.

Geld abheben in Sambia

Sie können in Sambia mit Kreditkarten von Mastercard und Visa, sowie vereinzelt auch mit Maestrokarten Bargeld am Geldautomaten abheben. International nutzbare Geldautomaten werden u.a. von der Investrust Bank, Stanbic Bank oder First National bereitgestellt. Da es nur wenige Geldautomaten gibt und nicht alle Automaten Visa und Mastercard akzeptieren, bietet es sich für Sambia Reisen an auf Kreditkarten von Visa und Mastercard in Kombination zu setzen. Sie finden in der nachfolgenden Übersicht kostenfreie Angebote sowohl für Visa als auch Mastercards mit denen Sie kostenlos Geld abheben können. Sie könnten auch auf das Eurowings Goldkarten-Doppel setzen (Visa und Mastercard – erstes Jahr ohne Jahresgebühr) um auf Nummer Sicher zu gehen. Laut der Touristeninformation Sambia werden aber Visakarten besser akzeptiert als Mastercards.

Kostenlos Geld abheben in Sambia – diese Banken machen es möglich:

Bank / Produkt Kostenlos Geld abheben Besonderheiten Preis für Kartenzahlung in Fremdwährung Gebühr / Jahrespreis Link
überall in Deutschland in €-Ländern weltweit EC Karte Kreditkarte
Santander 1Plus Card Santander 1PlusCard
✅ Erstattung von Fremdgebühren am Geldautomaten

❌ manueller Kontoausgleich erforderlich

keine ✅ 0% 0 € mehr Infos
DKB Cash Girokonto ✅ faires Angebot inkl. kostenlosem Girokonto 1,75% ✅ 0% für Aktivkunden, sonst 1,75% 0 € mehr Infos
Eurowings Goldkarten

❌ min. 5,95 € ✅ 2 Kreditkarten + umfangreiche Reiseversicherungen keine ✅ 0% 0 € im ersten Jahr, danach 69 € p.a. mehr Infos
Comdirect Girokonto
❌ Cashgroup ✅ inkl. kostenlosem Girokonto 1% min. 0,77 € 1,75% 0 € mehr Infos

*Bitte beachten Sie die genauen Angebote der Banken. Einige Automatenbetreiber in z.B. USA oder Thailand erheben eine Fremdgebühr, die am Automaten vor Abhebung angezeigt wird. Stand März 2017

Bargeldlos zahlen in Sambia

Sie können mit Visa und Mastercard Kreditkarten in vielen Hotels, Restaurants und größeren Geschäften bargeldlos bezahlen. Diese Aussage gilt aber nicht pauschal, d.h. Sie sollten bei Hotelbuchung oder bevor Sie im Restaurant bestellen, klären, ob Kartenzahlung akzeptiert wird und ob es zu Extrakosten kommt. Deutsche Banken verlangen meistens bei Kartenzahlung in Fremdwährung eine Gebühr von 1,5 bis 2% des Zahlbetrags.

Travellerschecks in Sambia

Reiseschecks sind eine gute Ergänzung Ihrer Reisekasse für Sambia-Reisen. Sie sollten diese allerdings in größeren Städten wie Lusaka oder Kitwe nutzen und nicht darauf vertrauen, dass Sie diese auch in kleineren Ortschaften einlösen können. Am besten akzeptiert sind Reiseschecks auf US $.

Stand März 2017

Sambia
5 (100%) 4 votes

Add Comment

Required fields are marked *. Your email address will not be published.