Die offizielle Landeswährung in Bangladesh ist der Taka. Für einen Euro erhalten Sie aktuell ca. 104 Taka. Ein Taka entspricht 100 Poisha. Bannoten gibt es in Bangladesh zu 1, 2, 5, 10, 20, 50, 100 und 500 Taka. Dazu gibt es Münzen zu 1, 5, 10, 25 und 50 Poisha sowie zu 1 und 5 Taka.

Geld umtauschen in Bangladesh

An Ihre Taka gelangen Sie am besten direkt in Bangladesh. Sie können in größeren Städten wie Dhaka, Chittagong oder Sylhet in fast allen Banken Euros umtauschen und zusätzlich in Bangladesh auch in Wechselstuben Geld tauschen. Wenn Sie Schwierigkeiten beim Geld tauschen vermeiden wollen, halten Sie sich an HSBC oder Standard Chartered. Ansonsten finden Sie bereits direkt am Flughafen in Dhaka verschiedene Wechselstuben. Es ist oft erforderlich Ihren Pass beim Geldumtausch in Bangladesh vorzuzeigen. Wenn Sie in ländlichere Gebiete reisen, sollten Sie aber schon Taka in der Tasche haben.

Geld abheben in Bangladesh

Eine sehr bequeme Möglichkeit in Bangladesh an Bargeld zu kommen ist die Barabhebung am Geldautomaten. Sie finden in größeren Städten problemlos Geldautomaten in Banken oder größeren Shopping Centern. Geldautomaten in Bangladesh gibt es u.a. von der

Wenn Sie in Bangladesh Bargeld am Geldautomaten abheben, müssen Sie natürlich die Gebühren im Blick behalten. Bei vielen deutschen Kreditkarten fallen erhebliche Gebühren für Barabhebungen an – allerdings gibt es Direktbanken, die auf diese Gebühren völlig verzichten. Bitte beachten Sie, dass es bei Mastercards in der Vergangenheit zu Akzeptanzproblemen gekommen ist. Auf Nummer sicher gehen Sie also mit mindestens einer Visakarte im Gepäck.

Sie sollten sich vor Abreise in jedem Fall informieren, wieviel Geld Ihre Bank für eine Abhebung verlangt und – wenn noch 3-4 Wochen Zeit sind – gegebenenfalls eine der folgenden Kreditkarten in Anspruch nehmen.

Kostenlos Geld abheben in Bangladesh – diese Banken machen es möglich:

Bank / Produkt Kostenlos Geld abheben Erstattung von fremden Gebühren am Geldautomat* Preis für Kartenzahlung in Fremdwährung Gebühr / Jahrespreis Link
überall in Deutschland in €-Ländern weltweit EC Karte Kreditkarte
Santander 1Plus Card Santander 1PlusCard
keine ✅ 0% 0 € mehr Infos
DKB Cash Girokonto   1,75% ✅ 0% für Aktivkunden, sonst 1,75% 0 € mehr Infos
Eurowings Goldkarten

❌ min. 5,95 € keine ✅ 0% 0 € im ersten Jahr, danach 69 € p.a. mehr Infos
Comdirect Girokonto
❌ Cashgroup 1%  min. 0,77 € 1,75% 0 € mehr Infos

*Bitte beachten Sie die genauen Angebote der Banken. Einige Automatenbetreiber in z.B. USA oder Thailand erheben eine Fremdgebühr, die am Automaten vor Abhebung angezeigt wird.  Stand März 2017

Bargeldlos zahlen in Bangladesh

Sie können in Bangladesh relativ gut bargeldlos zahlen. In den größeren Städten oder am Flughafen können Sie in größeren Geschäften, gehobenen Hotels oder Restaurants mit Kreditkarten von Visa und Mastercard bezahlen. Auch Maestrokarten funktionieren in Bangladesh. Nur VPAY Karten können Sie zu Hause lassen, da diese nur in Europa funktionieren. Bei bargeldlosen Zahlungen in Bangladesh berechnen viele deutsche Banken Gebühren in Höhe von 1,5% bis 2%. Bei Zahlung mit Maestrokarten fallen meist nur 1% vom Betrag an – dafür aber ein Mindestbetrag von ca. einem Euro. Wenn Sie im Ausland gerne mit Karte zahlen, sollten Sie sich das Angebot von Eurowings (echte Kreditkarten) anschauen – hier fallen keine Zahlungsgebühren im Ausland an.

Travellerschecks in Bangladesh

Travellerschecks können Sie teilweise in größeren Städten Bangladeshs eintauschen. Am besten sollten Sie mit US $ Schecks fahren. Erste Wahl sind Reiseschecks für Bangladesh-Reisen aber nicht.

Stand März 2017

Bangladesh
5 (100%) 4 votes

Add Comment

Required fields are marked *. Your email address will not be published.