Auslandskrankenversicherung für Praktikum oder Auslandssemester

Wenn man ein Auslandssemester oder ein Auslandspraktikum absolviert reicht leider nicht die normale sehr günstige Auslandskrankenversicherung. In diesem Falle benötigt man einen Spezialtarif.

Einen sehr guten Tarif für Auslandsaufenthalte bietet beispielsweise die Hanse Merkur. Der Schutz gilt für bis zu 5 Jahre und kann mit einer sehr genauen Laufzeit abgeschlossen werden, also so lange wie ihr diese benötigt. Versicherungsfähig sind Schüler, Sprachschüler, Studenten, Praktikanten, Doktoranten, Stipendiaten bis zum 35. Geburtstag mit deutscher Staatsbürgerschaft im Auslandsaufenthalt bis zu 5 Jahre und der gleiche Personenkreis mit ausländischer Staatsbürgerschaft und Aufenthalt in Deutschland.

Angeboten werden die Tarife Basic, Profi und Premium. Die Unterschiede in der Leistung könnt ihr dem Produktinformationsblatt PIB 10-13 entnehmen. Die Kosten liegen beispielsweise für einen 1 jährigen Irland-Aufenthalt für einen 23 Jahre alten Studenten zwischen 31 Euro (Tarif Basic) und 44 Euro (Premium) monatlich.

Zum Versicherungsrechner