Genial Card von der Hanseatic Bank: die neue Reise-Kreditkarte

Von wegen früher war alles besser. Die Genial Card der Hanseatic Bank hat vor kurzem eine Frischzellenkur erhalten und mausert sich damit zur beliebten und vor allem kostenlosen Kreditkarte für alle Weltenbummler und Kreditkartennutzer.

Während die Karte bis August eher so-la-la Konditionen hatte, können sich die neuen Konditionen durchaus sehen lassen:

  • Kostenlos – die Karte kostet keine Jahresgebühr
  • Kostenlos – man kann weltweit gebührenfrei bezahlen
  • Kostenlos – man kann weltweit kostenlos Geld abheben (Ausnahme die fiesen lokalen Gebühren, die nur die Santander erstattet)
  • fair – man kann bei Abschluss gleich einstellen, dass die Ausgaben in einer Summe vom Konto abgebucht werden, wenn man kein Freund von Teilzahlungen ist
  • praktisch und sicherererer: Apple Pay kann die Karte auch

Also nicht lang fackeln sondern selbst ein Bild machen: zur GenialCard

Add Comment

Required fields are marked *. Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.